Hinweise zum Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung sehen wir uns verpflichtet, Ihre Persönlichkeitsrechte zu gewährleisten. Deshalb gilt folgende Datenschutzerklärung. Diese Erklärung beschreibt (a) was personenbezogene Daten sind; (b) welche Art von personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben werden dürfen; (c) wie, wann und wo wir diese Daten erheben dürfen; (d) wie wir diese Daten nutzen dürfen; (e) ob wir sie an Dritte weitergeben dürfen; (f) welche Maßnahmen wir ergreifen werden, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten; und (g) Ihre Rechte betreffend unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten. Vor allem beschreibt sie (h) Ihre Entscheidungsmöglichkeit bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Amway.

IN DEM SIE DIESE WEBSITE NUTZEN UND DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN AUF DIESER WEBSITE AKZEPTIEREN, ERKLÄREN SIE IHRE AUSDRÜCKLICHE ZUSTIMMUNG ZUR ERHEBUNG, SPEICHERUNG, ÜBERTRAGUNG UND NUTZUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN, WIE IN DIESER ERKLÄRUNG BESCHRIEBEN.

Sollten Sie zu irgend einer Zeit Einwände haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, können Sie Amway kontaktieren und mitteilen, dass Amway Ihre Daten nicht mehr nutzen darf. Wir bitten Sie uns eine schriftliche Mitteilung Ihres Anliegens zuzusenden und werden Ihrer Bitte entsprechend jegliche Nutzung Ihrer Daten sofort unterlassen.

Wenn Sie irgendwelche Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung haben, richten Sie diese bitte an Ihre Amway Niederlassung.

(A) Personenbezogene Daten sind im Einzelnen Informationen, die Amway wissen lassen wer Sie sind, wie zum Beispiel Ihr Name. Diese können auch Informationen beinhalten, die allein dazu dienen, dass Amway anhand dieser ermitteln kann, wer Sie sind. Es kann sich hierbei um Ihre Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum handeln.
(B) Mit Ihrer Zustimmung (welche durch Nutzung des Kontaktformulars auf der Website erfolgt), dürfen wir von Zeit zu Zeit folgende personenbezogene Daten, zusätzlich zu Ihren anderen Daten erheben 1) Name
2) E-Mail Adresse
3) Telefonnummer
4) Faxnummer
5) Der Besuch unserer Website(s):

(C) Wir werden nicht bewußt Daten Minderjähriger erheben. Sollten wir feststellen, dass wir irrtümlich Daten Minderjähriger erhoben haben, werden wir diese unverzüglich aus unserer Datenbank löschen.

(D) Ihre IP-Adresse wird für Amway sichtbar, sobald Sie unsere Website besuchen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die automatisch Ihrem Computer zugeordnet ist, sobald Sie mit dem Internet verbunden sind. Ihre IP-Adresse ist den meisten Websites zugänglich, die Sie besuchen. Wir nutzen IP-Nummern nur, um Störungen auf unseren Websites zu ermitteln, Statistiken über Nutzung der Website zu erstellen und zu erfassen.

Grundsätzlich können Sie Amway kontaktieren, in dem Sie diese Website besuchen, ohne Amway mitzuteilen, wer Sie sind oder irgendwelche personenbezogenen Daten offenzulegen, außer Ihrer IP-Adresse. Sie können jedoch freiwillig Ihre personenbezogenen Daten für die Nutzung des Kontaktformulars zur Verfügung stellen, um Amway zu kontaktieren, damit Ihre Anfragen oder Anliegen beantwortet werden können. In solchen Fällen könnten wir in einem eigens für Sie oder für ähnliche Kontaktanfragen eingerichteten Dateiordner, eine Aufzeichnung Ihrer Kontaktaufnahme aufbewahren, einschließlich relevanter personenbezogener Daten.

Wenn Sie Amway auf der Website kontaktieren, werden wir Cookies verwenden. Cookies sind Datenordner, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Sie können Informationen beinhalten, die es einem Website-Anbieter ermöglichen, zu erkennen wann ein Nutzer die Website besucht, wie der Nutzer auf der Website agiert und zu erfassen, wie regelmäßig diese wiederkehren.

Wenn Sie die Website betreten, bringt der Server eine kleine Textdatei auf Ihrer Festplatte an – das ist ein Cookie.

Wir können Cookies auch verwenden, um zu sehen und zu erfassen, wie Sie die Website nutzen.

(D) Cookies können nicht als Code ausgeführt werden oder zur Übertragung von Viren verwendet werden. Andere Anbieter können sie weder lesen noch personenbezogene Informationen entnehmen. Diese dienen als bloße Identifikatoren zwischen Ihnen und Amway; wir teilen Sie Niemandem außerhalb von Amway, den Amway Niederlassungn und oben aufgeführten Dritten mit.

Falls Sie Cookies von der Website oder von anderen Seiten nicht akzeptieren wollen, sollte Ihre Browser-Software Ihnen ermöglichen, die Annahme der Cookies ablehnen zu können. Schauen Sie hierzu beispielsweise in den Funktionen „Einstellungen“ oder „Internetoptionen“ Ihres Browsers nach. Allerdings sollten Sie wissen, dass Sie dann möglicherweise keinen Zugriff mehr auf die Website, auf bestimmte Informationen, Materialien und/oder Dienste auf der Website haben, wenn Sie die Cookies sperren oder Ihre Cookies irgendwie abändern.

Die Website verwendet weder Active-X noch Java applets.

(E) Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, werden von uns nicht zweckentfremdet genutzt.

(F) Amway wird Ihre Daten weder weitergeben, verkaufen, noch vermieten oder Handel mit ihnen treiben. Amway wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, so lange es nicht gesetzlich notwendig und angebracht ist, damit Amway seine geschäftlichen Verpflichtungen erfüllen oder seinen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachkommen kann. Mit allen Dritten, denen wir Ihre personenbezogenen Daten mitteilen können, werden wir eine Vereinbarung treffen, dass Ihre Daten im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen, vertraulich behandelt werden. Unsere Verträge mit Dritten regeln, dass Ihre personenbezogenen Daten nur zu den jeweils im Vertrag festgelegten Zwecken verwendet werden. Deshalb haben diese Verträge keinen weitergehenden Zweck, als den, für den wir Ihre personenbezogenen Daten im oben genannten Sinne verwenden. Dritten wird es nicht gestattet, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu nutzen. Des Weiteren ist es Dritten nicht gestattet, Ihre personenbezogenen Daten an wiederum weitere Dritte weiterzuleiten, es sei denn, es ist für die Erfüllung vertraglicher Zwecke mit Amway erforderlich.

Darüberhinaus können wir teilweise oder den gesamten Bestand Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, mit denen wir kein vertragliches Verhältnis haben, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Ferner behalten wir uns das Recht vor, Strafverfolgungsbehörden solche Aktivitäten anzuzeigen, die wir für rechtswidrig erachten. Schließlich können wir personenbezogene Daten auch dann Dritten gegenüber nutzen, wenn wir vernünftigerweise annehmen dürfen, dass es erforderlich ist, um die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit anderer bzw. von uns zu schützen.

(G) Selbstverständlich sind wir für den Umgang Dritter mit Ihren personenbezogenen Daten nicht verantwortlich, wenn sich diese Zugriff oder Verbindung zu unseren Informationen, Materialien, Produkten und/oder Diensten verschaffen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Dritte auf Ihre Datenschutzmaßnahmen hin zu überprüfen.

(H) Wir werden persönliche Daten in unseren Datenbanken speichern, die von Amway in Europa oder in unserer Zentrale in den Vereinigten Staaten von Amerika gepflegt werden. Wir werden darüberhinaus keine persönlichen Daten außerhalb der Europäischen Union übertragen. Sofern wir diese unseren Schwestergesellschaften oder anderen Parteien zur Verfügung stellen, erfolgt dies stets unter Einhaltung von Sicherheitsstandards, die Amway Ihnen gegenüber gewährt.

Elektronische Datenbanken werden in sicheren und unabhängigen Servern aufrechterhalten, die sich in überwachten und sicheren Räumlichkeiten befinden. Elektronisch gespeicherte personenbezogene Daten, werden periodisch gesichert. Die gesicherten Daten werden in einem weiteren überwachten und sicheren Raum aufbewahrt. Elektronisch gespeicherte personenbezogene Daten sind ausschließlich von Amway Mitarbeitern oder von Amway beauftragten Personen, Schwestergesellchaften, Tochterunternehmen und/oder besonderen Amway Abteilungen und Dritten zugänglich, welche sich mit einer genehmigten Log-In-ID und einem genehmigten Passwort anmelden. Sofern gesetzlich notwendig, ist von diesem Personenkreis der technisch und organisatorische Sicherheitsmindeststandard einzuhalten.

Unterlagen mit personenbezogenen Daten werden in einem sicheren Ort bzw. in einem Aktenschrank bei Amway aufbewahrt. Solche Räumlichkeiten oder Aktenschränke sind abgeschlossen, wenn sie nicht gerade genutzt werden. Der Zutritt zu diesen Räumlichkeiten und/oder der Zugriff auf die Aktenschränke ist auf solche Personen begrenzt, deren Beschäftigung bei Amway einen derartigen Zutritt bzw. Zugriff erfordert.

(I) Zusätzlich zu Ihren in dieser Datenschutzerklärung geregelten Rechten, haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten weitere folgende Rechte:

Zugriff und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten: Wir sind für die Bearbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Sofern nach geltendem Gesetz Ihnen das Recht zusteht, haben Sie Zugriff auf Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Korrektur bzw. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Um Ihnen die Ausübung dieses Rechts zu ermöglichen, benötigen wir von Ihnen einen schriftlichen Antrag in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Wir können Ihnen auch Fragebögen und Mitteilungen zukommen lassen, die bestimmte personenbezogene Daten beinhalten, welche Sie dann überprüfen und korrigieren können. Letztenendes werden alle Dokumente, die wir im Zuge des üblichen Geschäftsverlaufs an Sie schicken und die Ihre personenbezogenen Daten beinhalten, Ihrer Überprüfung bedürfen, damit ihre Genauigkeit gewährleistet ist. Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig sein, füllen Sie bitte das Formular zur Änderung personenbezogener Daten aus und senden dieses postalisch oder per Fax an Amway, an die auf dem Formular angegebene Adresse.

Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nach Kündigung: Sie sind berechtigt, innerhalb einer angemessenen Zeit die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten von unserer Datenbank zu verlangen, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben. In der Regel stellen wir sicher, dass personenbezogene Daten innerhalb von drei (3) Monaten nach Ihrer Anfrage von unserer Datenbank gelöscht werden. Es sei denn, es besteht ein laufender geschäftlicher Grund, der uns veranlasst, diese für einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

(K) Wir werden diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls von Zeit zu Zeit anpassen, sofern wir von Gesetzes wegen oder auf Grund unserer internen Prozesse verpflichtet sind. Bitte prüfen Sie unsere Datenschutzmaßnahmen regelmäßig.

Geltung der Datenschutzrichtlinien ab 20. Februar 2007

Stand der Datenschutzrichtlinien: 20. Februar 2007